Leitlinien

  • Die Akademie ist der Ort einer Verwirklichung der Idee einer “Symphonie der Differenzen.”(Reza Hajatpour)
  • Die Akademie versucht, Bündnisse zwischen verschiedenen Kultur-Organisationen herzustellen – auch dort, wo die Lage auf den ersten Blick aussichtslos scheint.
  • Die Akademie sucht Partner und Visionäre, die in diesem Sinne interkulturelle zusammenarbeiten wollen.
  • Unsere Kooperationen sind nicht nur wissenschaftlicher, sondern auch künstlerischer und lebensweltlicher Art.
  • Wir enthalten uns der Parteinahme im Sinne eingefahrener Konflikte und Abgrenzungen. Stattdessen versuchen wir zu erforschen, was wir jetzt sogleich zusammen zustandebringen. (Korrespondenzprinzip)